Zum Inhalt

Neuigkeiten aus aller Welt

Erneuerbare Energie Erneuerbare Energie

  • Deutschland verliert seinen nächsten Gletscher
    on 26. September 2022

    Deutschlands größter Gletscher, der «Schneeferner», bedeckte Mitte des 19. Jahrhunderts mit einer Ausdehnung von 300 Hektar noch das gesamte Zugspitzplatt. Bis 1979 schrumpfte diese Gletscherfläche auf nur noch 31,7 Hektar. Dann zeigte der ungebremste, menschgemachte Klimawandel seine volle Wirkung: Der Gletscher zerfiel in ein nördliches und südliches Gletscherfeld. Besonders rasant nagte die Klimaerhitzung am südlichen Teil des Schneeferner: 2015 betrug dessen Fläche gerade noch 3,4 […]

  • Nationalrat: Ebnet der Solar-Offensive des Ständerates den Weg – beschliess Anpassungen zu Gunsten der Umwelt und ergänzt Grimsel-Staumauer
    on 26. September 2022

    (sda) Der Nationalrat schliesst sich der Solar-Offensive für mehr inländischen Winterstrom an, die der Ständerat lanciert hat. Er hat aber Anpassungen zu Gunsten der Umwelt beschlossen und will damit für Verfassungsmässigkeit der Beschlüsse sorgen. Die Vorlage geht wieder an den Ständerat.

  • Röstigraben in der SVP – die grösste Fraktion tut sich schwer mit der «Lex Bodenmann»
    on 26. September 2022

    Wie der Ständerat beschliesst jetzt auch der Nationalrat eine rasche Solar-Offensive. Dies hat in der SVP zu Streit geführt: Der Fraktionschef Thomas Aeschi hat rechtsstaatliche Bedenken. Der Parteikollege Albert Rösti dagegen hat es sogar noch geschafft, die Grimsel-Staumauer in das Solar-Paket einzubauen.

  • Notgesetz für mehr Stromproduktion: Albert Röstis Coup für die Grimsel-Staumauer
    on 26. September 2022

    Was für den Bau von Grosssolaranlagen galt, wird nun auf die Wasserkraft ausgeweitet: Das Parlament hebelt auch für die Grimsel-Staumauer die normalen Rechtsverfahren aus. 

  • Stadt Luzern: Kann beim Klimaschutz an die Grenzen gehen – ab 2040 keine Verbrennungsmotoren mehr erlaubt
    on 26. September 2022

    (SDA) In der Stadt Luzern soll es ab 2040 keine Autos mit Verbrennungsmotor mehr geben. Das Stimmvolk hat sich für diese und weitere Massnahmen ausgesprochen, um dem Klimawandel Einhalt zu bieten. Es entschied sich für die strengere Version der Klima- und Energiestrategie.

  • Exportinitiative Energie: Solarstrom ist in Asien auf dem Vormarsch – exponentielles Wachstum erwartet
    on 26. September 2022

    (©EE) Bis zum Jahr 2030 wird die Solarkapazität in fünf asiatischen Ländern voraussichtlich exponentiell ansteigen: Wenn Indien, China, Japan (siehe ee-news.ch vom 20.6.2022 >>), Indonesien und die Philippinen ihre selbstgesteckten Ziele für den Solarausbau erreichen, erhöhen sie ihre Kapazität im Schnitt jedes Jahr um 22 Prozent. Das zeigt eine Analyse des Think-Tank Ember.

  • UVEK: Startet Vernehmlassung zur Revision von Verordnungen im Energiebereich
    on 26. September 2022

    (PM) Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) hat am 21. September 2022 die Vernehmlassung zu Teilrevisionen von verschiedenen Verordnungen im Energiebereich eröffnet. Es geht dabei um die Energieeffizienzverordnung, die Energieförderungsverordnung, die Rohrleitungsverordnung, sowie um die Verordnung über den Herkunftsnachweis und die Stromkennzeichnung. Die Vernehmlassung endet am 20. Dezember 2022. Die revidierten Verordnungen sollen am 1. […]

  • So geht Strom sparen im Weinkeller und in der Milchverarbeitung
    on 26. September 2022

    Wie in ganz unterschiedlichen Unternehmen Strom gespart werden kann, das zeigen die Projekte und Programme, die von ProKilowatt unterstützt werden. 49 neue Stromsparprojekte in Unternehmen sowie acht neue ProKilowatt-Programme haben im Rahmen der Ausschreibungen 2022 bereits eine Förderzusage bekommen. Insgesamt wurden dieses Jahr bislang 33 Millionen Franken Fördergelder ausgeschüttet. Schmackhafte Milchprodukte herstellen und das mit deutlich weniger Strom: Dies wird möglich mit einer […]

  • Was Pflanzen in den Bergen blüht
    on 26. September 2022

    Forschende der ETH Zürich untersuchen in den Alpen, wie die Vegetation auf die Klimaerwärmung reagiert – und weshalb alpine Pflanzengesellschaften Neuankömmlingen aus tieferen Lagen nach wie vor standhalten.

  • Wie Umgehen mit der Verzweiflung? Ein Selbstversuch
    on 25. September 2022

    Manchmal ist mein Job wirklich beschi**en. Zum Beispiel in den letzten zwei Wochen: Ich recherchierte zu den Ergebnissen einer erschreckenden Studie, die Ende August veröffentlicht wurde und übersetzt im Prinzip aussagt: Es ist zu spät, wir haben den Kampf gegen den Klimawandel verloren. Der Studie zu Folge wird das Grönländische Eisschild abschmelzen und damit der Meeresspiegel um mindestens sieben Meter steigen. Tschüss Hamburg, Bremen, Emden, Rostock und Co. Besser jetzt das […]

  • Hitzerekorde in China waren schlimmer als die Lockdowns
    on 25. September 2022

    Die Hitzewelle trat hinter anderen Nachrichten zurück, doch extreme Klimaereignisse bedrohen die Wirtschaft Chinas mehr als Corona.

  • kontertext: Das gescheckte Einhorn vor dem Weissen Haus
    on 25. September 2022

    Der neue Dadaismus in der Politik: Ein Aperçu zum Politstil der Stunde, mit Kurztrip durch seine Herkunftsgeschichte.

  • Personen ohne Schweizer Pass sind sozial zu wenig abgesichert
    on 24. September 2022

    Namhafte Experten fordern existenzsichernde Leistungen für alle und liefern Anregungen für sozialstaatliche Reformen.

  • Empa-Spin-off «Viboo»: In ältere Gebäuden rund einen Viertel Heizenergie sparen dank selbstlernendem Algorithmus
    on 24. September 2022

    (Empa) Mit den steigenden Energiepreisen werden im kommenden Winter unweigerlich auch die Heizkosten steigen. Um diese abzufedern, werden Lösungen benötigt, mit denen sich Gebäude effizienter betreiben lassen. Das Empa-Spin-off «Viboo» hat dazu einen Algorithmus entwickelt, mit dem man auch ältere Gebäude auf einfachem Weg mit rund einem Viertel weniger Energie betreiben kann. Der Nutzerkomfort bleibt dabei gleich oder verbessert sich sogar. (Texte en français >>)

  • Deutschland versagt beim Klimaschutz im Verkehrssektor
    on 24. September 2022

    Verkehrsminister Wissing (FDP) hat am 17.09.22 in Stuttgart den „Metropolkongress: Zur Zukunft der Mobilität“ besucht. Ein Mitschnitt seines Redebeitrags sorgt für großes Entsetzen unter Verkehrswende-Aktiven. Unter anderem stellt sich der Minister gegen Kommunen, die Parkplätze zurückbauen, sowie Geschwindigkeitsbeschränkungen und City-Maut einführen möchten. Wie immer wird auch die Notwendigkeit von Autos für die Mobilität „der Landbevölkerung“ ins Feld geführt. Als […]

  • Mit dem Energiesicherungsgesetz für mehr heimische Energie im kommenden Winter sorgen
    on 23. September 2022

    Der Ausschuss für Klimaschutz und Energie des Bundestages befasst sich heute in einer öffentlichen Anhörung zum Energiesicherungsgesetz. Die zur Anhörung geladene Expertin und Leiterin des Hauptstadtbüro Bioenergie Sandra Rostek kommentiert.

  • Energiesicherheit: Photovoltaik und Flexibilität könnten schon kurzfristig stärkeren Beitrag leisten
    on 23. September 2022

    Im Ausschuss für Klimaschutz und Energie des Deutschen Bundestages wurden heute Änderungen am Gesetz zur Sicherung

  • Smart Home: savourer le confort tout en économisant de l’énergie
    on 23. September 2022

    Comment vit-on dans une maison intelligente? La famille Poletti a installé une solution optimale qui lui offre un confort dont elle ne pourrait plus se passer. Elle fait aussi des économies de chauffage et utilise de manière optimale l’électricité qu’elle produit. Une maison individuelle comme beaucoup d’autres, en bordure du village de Landquart (GR). C’est donc cela, une maison intelligente et «numérique», bardée de haute technologie jusqu’au toit? En faisant le tour de la […]

  • Tum-Studie: Wald in Zentral- und Westeuropa hohem Klimarisiko ausgesetzt – erste globale Wald-Klimarisikokarte
    on 23. September 2022

    (PM) Der Klimawandel bringt Wälder zunehmend unter Druck. Ausgelöst durch Klimaextreme sind in Mitteleuropa in den letzten Jahren grosse Waldflächen abgestorben. Forschende unter Beteiligung der Technischen Universität München (Tum) haben nun die erste Klimarisikokarte für die Wälder der Erde erstellt. Diese zeigt: Neben Mitteleuropa sind Wälder im Westen Nordamerikas sowie der südliche Teil des borealen Nadelwaldgürtels und der östliche Amazonas besonders gefährdet.

  • PV Think Tank: 15 Maßnahmen für sofortigen Photovoltaik-Zubau von 20 Gigawatt
    on 23. September 2022

    Nach Ansicht des PV Think Tanks braucht es nicht mehr Geld oder eine höhere Solarförderung, um