Einweihung Solarstrom-Anlage Frefel in Mollis

Am Samstag, 5. November, wurde unter grosser Beteiligung der Bevölkerung, Investoren und Mitglieder der Energieallianz Glarus die zur Zeit grösste Solarstromanlage im Kanton Glarus eingeweiht. Diese Anlage verwendet als erste im Kanton Solarmodule der in Niederurnen ansässigen Firma Solar Industries AG.

Neben Jürg Rohrer, Präsident Energieallianz Glarus, sprach an der Eröffnung auch Rolf Wägli, Verwaltungsratspräsident von Solar Industries AG, über die Pläne und Zukunftsaussichten für die Herstellung von Solarmodulen in der Schweiz.

 

Einweihung Solarstromanlage Mollis

 

Einweihung Solarstromanlage Mollis