Zum Inhalt

Dominique Jaquemet

Juerg-rohrer-Wir-haben-die-Energiewende-verschlafen.jpg

Wir haben die Energiewende verschlafen

Kaum jemand in der Schweiz weiss besser, wie man im Hochgebirge Solaranlagen baut, als der Niederurner Jürg Rohrer. Die geplanten alpinen Grossanlagen könnten die privaten Anlagen auf den Hausdächern nicht ersetzen, sagt der ZHAW-Professor.

Alpine Versuchsanlage in Davos Totalp auf 2500 m.ue .M.

Ist Photovoltaik in den Alpen sinnvoll?

Die aktuellen Schweizer Klimaziele können den Vertrag von Paris nicht erfüllen. Dazu wären netto-null Treibhausgasemissionen schon 2035, und nicht erst 2050 nötig. Aber selbst um netto-null bis 2050 zu erreichen, muss der PV-Ausbau stark beschleunigt werden. Mit alpinen PV-Anlagen könnte sowohl der Ausbau beschleunigt als auch mehr Winterstrom erzeugt werden.… 

Ruedi Giezendanner erklärt die Alternativen zu Oel- und Gas Heizungen und deren Vor- und Nachteile.

Info Anlass erneuerbar heizen in Ziegelbrücke

In Ziegelbrücke fand am 04.Oktober der letzte Anlass der Veranstaltungsreihe «erneuerbar heizen» des Vereins Energieallianz Linth diesen Herbst statt. Etwa 80 Personen haben am Anlass teilgenommen und sich über Möglichkeiten für den Ersatz ihrer Heizung informiert. Thomas Kistler, Gemeindepräsident, begrüsste die Anwesenden im Namen der Gemeinde Glarus Nord. Er stellte… 

Ruedi Giezendanner erklärt die Alternativen zu Oel- und Gas Heizungen und deren Vor- und Nachteile.

Info Anlass erneuerbar heizen in Benken

In Benken fand am 03.Oktober der 6.Anlass der laufenden Veranstaltungsreihe «erneuerbar heizen» des Vereins Energieallianz Linth statt. Etwa 100 Personen haben am Anlass teilgenommen und sich über Möglichkeiten für den Ersatz ihrer Heizung informiert. Jürg Rohrer, Präsident der Energieallianz Linth und Prof. an der ZHAW, moderierte den Abend. Ruedi Giezendanner,… 

Ruedi Giezendanner erklärt die Alternativen zu Oel- und Gas Heizungen und deren Vor- und Nachteile.

Info Anlass erneuerbar heizen in Schwanden

In Schwanden fand am 28.September der 5.Anlass der laufenden Veranstaltungsreihe «erneuerbar heizen» des Vereins Energieallianz Linth statt. Etwa 30 Personen haben am Anlass teilgenommen und sich über Möglichkeiten für den Ersatz ihrer Heizung informiert. Hansruedi Forrer, Gemeindepräsident, begrüsste die Anwesenden im Namen der Gemeinde Glarus Süd. Jürg Rohrer, Präsident der… 

Ruedi Giezendanner erklärt die Alternativen zu Oel- und Gas Heizungen und deren Vor- und Nachteile.

Info Anlass erneuerbar heizen in Gommiswald

In Gommiswald fand am 26.September der 4.Anlass der laufenden Veranstaltungsreihe «erneuerbar heizen» des Vereins Energieallianz Linth statt. Etwa 60 Personen haben am Anlass teilgenommen und sich über Möglichkeiten für den Ersatz ihrer Heizung informiert. Peter Hüppi, Gemeindepräsident, begrüsste die Anwesenden im Namen der Gemeinde Gommiswald. Jürg Rohrer, Präsident der Energieallianz… 

Ruedi Giezendanner erklärt die Alternativen zu Oel- und Gas Heizungen und deren Vor- und Nachteile.

Info Anlass erneuerbar heizen in Rapperswil Jona

In Rapperswil Jona fand am 19.September der 3.Anlass der laufenden Veranstaltungsreihe «erneuerbar heizen» des Vereins Energieallianz Linth statt. Etwa 70 Personen haben am Anlass teilgenommen und sich über Möglichkeiten für den Ersatz ihrer Heizung informiert. Christian Leutenegger, Stadtrat und Ressortvorsteher Bau und Liegenschaften, begrüsste die Anwesenden im Namen der Stadt… 

Ruedi Giezendanner erklärt die Alternativen zu Oel- und Gas Heizungen und deren Vor- und Nachteile.

Info Anlass erneuerbar heizen in Amden

In Amden fand am 15.September der 2.Anlass der laufenden Veranstaltungsreihe «erneuerbar heizen» des Vereins Energieallianz Linth statt. Etwa 30 Personen haben am Anlass teilgenommen und sich über Möglichkeiten für den Ersatz ihrer Heizung informiert. Peter Remek, Gemeindepräsident, begrüsste die Anwesenden im Namen der Gemeinde Amden. Jürg Rohrer, Präsident der Energieallianz… 

Ruedi Giezendanner erklärt die Alternativen zu Oel- und Gas Heizungen und deren Vor- und Nachteile.

Info Anlass erneuerbar heizen in Ennenda

In Ennenda fand am 8.September der 1.Anlass der laufenden Veranstaltungsreihe «erneuerbar heizen» des Vereins Energieallianz Linth statt. Etwa 60 Personen haben am Anlass teilgenommen und sich über Möglichkeiten für den Ersatz ihrer Heizung informiert. Christoph Zwicky, Fachstellenleiter Umwelt und Energie, begrüsste die Anwesenden im Namen der Gemeinde Glarus. Jürg Rohrer,… 

7.8 kWp Aufdach-PV-Anlage (2016) in Ernetschwil bei Kurt_Gnehm

Photovoltaik Anlagen unserer Mitglieder

Unsere Mitglieder gehen mit gutem Beispiel voran. Viele haben bereits eigene PV Anlagen gebaut. Hier stellen wir Ihnen einige davon vor. Klicken Sie auf die Bilder um Leistung, Baujahr, Standort sowie den Namen der stolzen Eigentümer zu erfahren.