Ladestationen für Elektrofahrzeuge

14 Stunden 25 Minuten ago

Das Thema Mobilität gewinnt in der Immobilienwirtschaft, insbesondere auch unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit, immer weiter an Bedeutung. Die Elektromobilität verfügt im Zusammenhang mit der notwendigen Ladeinfrastruktur sowie in Bezug auf das sich verändernde Nutzerverhalten – Stichwort Sharing-Economy und autonomes Fahren – über enge Schnittstellen zu Immobilien. Dies hat Swiss Prime Site und ihre Gruppengesellschaft Wincasa dazu veranlasst, sich mit zwei Massnahmen (Massnahme 101 – Herausforderung Skalierung – und Massnahme 62 – Parkhaus „shared“ Elektrofahrzeuge) an der Roadmap Elektromobilität 2022 zu beteiligen.

Continue reading Ladestationen für Elektrofahrzeuge at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

bfe_wp

Ziel erreicht, auf zum Start!

15 Stunden 27 Minuten ago

Laufenburg und Laufenburg sind Zwillingsstädte, eine auf deutscher und eine auf Schweizer Seite des Rheins, verbunden mit der Laufenbrücke. Dieses Bild passt auf das, was die regionale Partizipation im Sachplanverfahren geologische Tiefenlager beabsichtigt: Zusammenarbeit über zahlreiche Grenzen hinweg. Am 13. Dezember 2018 hat die Regionalkonferenz (RK) Jura Ost sich im aargauischen Laufenburg für Etappe 3 parat gemacht. Im Vorfeld gab es einige Diskussionen.

Schon zu Beginn wurde ein umstrittener Punkt sichtbar: Kritikerinnen und Kritiker machten auf ihr Anliegen aufmerksam, dass die RK aus je einem Drittel Tiefenlagergegner/innen und Befürworter/innen sowie Unentschlossenen zusammengesetzt sein soll.

Continue reading Ziel erreicht, auf zum Start! at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

bfe_wp

Le futur de l’énergie comme modèle d’affaires : Intégration des systèmes de stockage d’énergie et des énergies renouvelables au système électrique

15 Stunden 30 Minuten ago
(CP) Centrale virtuelle, centrale solaire photovoltaïque, parc éolien : partout dans le monde, les installations de valorisation des énergies renouvelables sont de plus en plus couplées à des systèmes de stockage d’énergie de grande puissance. Ce sont surtout lorsqu’ils sont raccordés à des centrales solaires photovoltaïques que ces systèmes démontrent tout leur potentiel. Car avec la baisse des prix des systèmes PV, l’électricité solaire devient de plus en plus intéressante. (Text auf Deutsch >>)
Feed Informer

PPVX: Fiel letzte Woche um 0.6% auf 954 Punkte

16 Stunden 30 Minuten ago
(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 0,6% auf 954 Punkte, der NYSE Arca Oil um 2.9%. Die grössten Gewinner der Woche waren Panda Green Energy Group (+15%) und Shunfeng Int. Clean Energy (+11%), die grössten Verlierer Vivint Solar (-12%) und Thai Solar Energy (-7%).
Feed Informer

Energiezukunft als Geschäftsmodell: Energiespeicher und erneuerbare Energien im System

16 Stunden 30 Minuten ago
(PM) Ob virtuelles Kraftwerk, Photovoltaikkraftwerk (PV-Kraftwerk) oder Windpark – weltweit werden die Systeme zur Nutzung erneuerbarer Energien zunehmend mit grossen Energiespeichern gekoppelt. Vor allem in Verbindung mit PV zeigen die Grossspeicher dabei ihr Potenzial. Denn durch kontinuierlich sinkende Preise für PV-Systeme wird der Sonnenstrom immer preiswerter. Die Einsparungen schaffen neue Spielräume für die Investition in ergänzende Speicherlösungen.
Feed Informer

SMA: Abbau von weltweit ca. 425 Vollzeitstellen geplant – Standort China wir aufgegeben

18 Stunden 30 Minuten ago
(PM) Der Vorstand der SMA Solar Technology AG hat den Mitarbeitern die im September angekündigten Restrukturierungsmassnahmen vorgestellt. Zu den wesentlichen geplanten Massnahmen gehört die Aufgabe der Standorte in China und der Verkauf der chinesischen Gesellschaften an das dortige Management. Mit der Restrukturierung ist der Abbau von weltweit ca. 425 Vollzeitstellen verbunden. Die Restrukturierungsmassnahmen sind notwendig, um SMA in einem von starkem Preisverfall geprägten Umfeld schnell wieder in die Profitabilität zurückzuführen.
Feed Informer

Exportinitiative: Indonesien führt Net-Metering ein und will so Leistung an Solarenergie um 1 GW erweitern

18 Stunden 30 Minuten ago
(©EEE) Indonesien beabsichtigt mit der Einführung des Net-Metering, die Solarenergie im Land voranzubringen. In diesem Zusammenhang schafft das indonesische Ministerium für Energie und Bodenschätze mit einem neuen Erlass Anreize für Besitzer von Photovoltaik-Anlagen. Mit der Einführung des Net-Metering-Systems wird für privat, gewerblich und industriell genutzte Photovoltaik-Anlagen die Möglichkeit geschaffen, überschüssig produzierten Strom an das Netz zu verkaufen.
Feed Informer

Grünes Licht für Bündner Waldentwicklungsplan 2018+

1 Tag 4 Stunden ago
Die Bündner Regierung hat im November den Waldentwicklungsplan 2018+ genehmigt. Die wichtigsten zukünftigen Handlungsfelder der Waldbewirtschaftung sind der Umgang mit dem Klimawandel, die Pflege der notwendigen Schutzwaldfläche, die Sicherung der erforderlichen Waldverjüngung und die Finanzierung der öffentlichen Leistungen des Waldes.
Feed Informer

Meyer Burger: Erster Grossauftrag über CHF 74 Mio. für 600 MW Heterojunction- und Smart Wire-Zellverbindungs-Technologie mit führendem PV-Produzenten

1 Tag 15 Stunden ago
(PM) Meyer Burger Technology AG hat einen strategischen Grossauftrag für ihre Heterojunction (HJT) und SmartWire Zellverbindungstechnologie (SWCTTM) unterzeichnet. Ein führendes, nicht-chinesisches Solarunternehmen hat die Kernausstattung für eine integrierte 600 MW Heterojunction- und SWCTTM-Produktionslinie bestellt.
Feed Informer

AEW Energie: Beteiligt sich am Aktienkapital von Evpass – Ladestationen-Netz in der Schweiz wird erweitert

1 Tag 17 Stunden ago
(PM) Bisher von der Green Motion SA und der FMV SA (Forces Motrices Valaisannes) gehalten, erhöht und öffnet die Gesellschaft Evpass, die derzeit das grösste nationale Netz an öffentlichen Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Schweiz betreibt, ihr Kapital: Es ist das Aargauer Energieversorgungsunternehmen AEW, das in das Waadtländer Unternehmen investiert hat.
Feed Informer

Die Energiewende zwischen Bekenntnis und Zeugnis

1 Tag 17 Stunden ago
Deutschland und die anderen Länder sind sich einig: Wir müssen die Energiewende voranbringen, um den Klimawandel noch abzuschwächen. Doch über das Wie kann man sich nur schwer einigen. Dieser Zustand zeigt sich nicht nur auf der großen Weltbühne, sondern auch in Deutschland. Lesen Sie dazu im Teil zwei unseres Interviews mit Prof. Dr. Sonja Peterson (IfW) und Prof. Dr. Claudia Kemfert (DIW).
Feed Informer

Un assainissement énergétiquement efficace

1 Tag 17 Stunden ago

Les assainissements de bâtiments permettent d’améliorer significativement la consommation énergétique. Toutefois, les économies réalisées restent souvent inférieures à celles prévues. Une équipe de chercheurs de l’Université de Genève a étudié la mesure et les causes de ce «Performance Gap» entre le gain d’efficacité prévu et celui effectivement réalisé, sur la base de 26 constructions des années 1960. Ce projet a permis d’émettre des recommandations sur la manière d’exploiter encore plus efficacement le potentiel énergétique des assainissements à l’avenir.

Continue reading Un assainissement énergétiquement efficace at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

bfe_wp

V3E Verband Effiziente Energie Erzeugung und WKK-Fachverband: Neustart als Powerloop Schweizerischer Fachverband

1 Tag 19 Stunden ago
(ee-news.ch) Anlässlich einer ausserordentlichen Generalversammlung anfangs Dezember schlossen sich der V3E Verband Effiziente Energie Erzeugung und der WKK-Fachverband zu Powerloop Schweizerischer Fachverband zusammen. Ziel dieser neuen Plattform ist die sichere und intelligente Energieversorgung der Schweiz, wie sie in der Energiestrategie 2050 beschlossen wurde. Gas, Strom und Wärme können für eine eigenständige und nachhaltige Versorgung der Schweiz sorgen, wenn sie in effizienten Kreisläufen verbunden werden.
Feed Informer

Energiesammelgesetz endgültig verabschiedet – Das ändert sich 2019 für die Photovoltaik

2 Tage 16 Stunden ago
Der Bundesrat hat die Novelle erwartungsgemäß auch durchgewunken. Damit können das Energiesammelgesetz zum 1. Januar planmäßig in Kraft treten. Für die Photovoltaik-Dachanlagen zwischen 40 und 750 Kilowatt sind damit die Sonderkürzungen zwischen Februar und April beschlossen, zugleich sind aber auch die Sonderausschreibungen auf den Weg gebracht.
Feed Informer

Überprüft

30 Minuten 32 Sekunden ago
Erneuerbare Energie
SubscribeNews Erneuerbare Feed abonnieren