SpiezSolar-Fachanlass mit ausgewiesenen Expterten: Solares Bauen zwischen Ökologie, Wirtschaftlichkeit und Gestaltung

1 Tag 9 Stunden ago
(Anzeige) Beim Solaren Bauen wird nebst ökologischen und wirtschaftlichen Überlegungen die architektonische Gestaltung eines Baus gewichtet. Darum ist solares Bauen auch eine Aufgabe für Architekten. Die Architekten Beat Kämpfen, Heinz Brügger, Marc Allenbach beleuchten am am Fachanlass vom SolarSpiez für Architekten und Interessierte am 14. November in Spiez die Solar-Architektur und stellen aktuelle Projekte vor.
Feed Informer

Spiez Solar: Solares Bauen zwischen Ökologie, Wirtschaftlichkeit und Gestaltung – eine Aufgabe für Architekten?

1 Tag 13 Stunden ago
(ee-news.ch) Was heisst Solares Bauen? Beim Solaren Bauen wird nebst ökologischen und wirtschaftlichen Überlegungen die architektonische Gestaltung eines Baus gewichtet. Darum ist das Solares Bauen auch eine Aufgabe für Architekten. Beat Kämpfen, Heinz Brügger und Marc Allenbach beleuchten an einem Fachanlass für Architekten und Interessierte die Solar-Architektur und stellen aktuelle Projekte vor.
Feed Informer

Effiziente CO2-Bepreisung: Experten empfehlen engen Dialog mit Wirtschaft und Zivilgesellschaft bei Einführung und Ausgestaltung

2 Tage 13 Stunden ago
(dena) Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat den Abschlussbericht zum Stakeholderprozess „Ideenschmiede Effiziente CO2-Bepreisung“ präsentiert. Das Ergebnis ist ein vielfältiges Meinungsbild der Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zur Einführung und Ausgestaltung von wirksamem Klimaschutz und Preissignalen.
Feed Informer

Energy Startup Day: Vernetzen mit der Energiebranche

2 Tage 14 Stunden ago

Der Energy Startup Day am 31. Oktober 2019 im Technopark Zürich vernetzt innovative Startups mit Energieversorgungs- und Technologieunternehmen, Gemeinden und wichtigen Akteurinnen und Akteuren aus der Energiebranche, um potentielle Kollaborationen, wie beispielsweise Pilotprojekte, aufzugleisen und wertvolle Kontakte innerhalb der Branche zu knüpfen. Über 40 spannende Startups, darunter Sulzer Schmid, Edison und NewGreenTec aus dem Bereich Wind haben sich zum Event angemeldet, um sich auf der Startup-Messe sowie in kurzen Pitches zu präsentieren. Der Energy Startup Day bietet interessante thematische Vorträge sowie eine Podiumsdiskussion mit Industrieexpertinnen und -experten und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern – darunter auch Matthias Galus, Digital Innovation Officer beim Bundesamt für Energie BFE.

Continue reading Energy Startup Day: Vernetzen mit der Energiebranche at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

energeiaplus

BOS: Solarstrom kombiniert mit Batteriespeichern statt Dieselgeneratoren für Hotels und Rathäuser in Honduras

2 Tage 22 Stunden ago
(ee-news.ch) Die BOS Balance of Storage Systems AG wagt sich auf den honduranischen Energiemarkt und installiert Solar-Speicher-Systeme, die speziell für den lateinamerikanischen Markt angepasst worden sind. Das junge Unternehmen aus Bayern dort gemeinsam mit ihrem lokalen Partner fünf Speicher-Systeme in Hotels und Rathäusern installiert. Sie sind günstiger als Dieselgeneratoren, die bei Stromausfällen zum Einsatz kommen.
Feed Informer

Interview: «Prozessabläufe müssen flexibler und effizienter werden»

3 Tage 14 Stunden ago

Benoît Revaz ist seit drei Jahren Direktor im Bundesamt für Energie BFE. Er wird am Motor Summit 2019 in Bern der Keynote-Redner sein. Im Interview erzählt er, was seine Vorstellungen zur Rolle der Industrie sind.

Herr Direktor, wo steht die Schweiz in Sachen Energieverbrauch?

Der Stromverbrauch der Schweiz stagniert seit 15-20 Jahren bei rund 60 Terawattstunden. Dies zeigt, dass es gelungen ist, den Energieverbrauch vom BIP zu entkoppeln. Wachstum ist nicht mehr automatisch mit mehr Stromverbrauch verbunden.

Continue reading Interview: «Prozessabläufe müssen flexibler und effizienter werden» at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

energeiaplus

EEG-Umlage: Geringer Anstieg im Jahr 2020 muss nicht automatisch zu höheren Stromkosten führen

3 Tage 14 Stunden ago
(BEE) Nach Bekanntgabe der Übertragungsnetzbetreiber steigt die EEG-Umlage für das Jahr 2020 leicht auf 6.756 Cent pro Kilowattstunde an (siehe ee-news.ch vom 16.10.2019 >>). Nach einem Rückgang im vergangenen Jahr liegt sie damit knapp unter dem Wert von 2018 (6.79 Cent pro Kilowattstunde). Simone Peter, Präsidentin des deutschen Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) dazu: „Der geringe Anstieg der Umlage um 0.351 Cent muss nicht automatisch zu höheren Stromkosten bei Privathaushalten führen.“
Feed Informer

Postfinance und ewb: ormera.ch, das neue Portal für ZEV-Energieverrechnungen via Blockchain

3 Tage 15 Stunden ago
(ee-news.ch) Am Montag kam die Meldung: Post Finance hat Energie Wasser Bern im September 2019 die Ormera AG gegründet. Das Start-up bietet gemäss der Pressemeldung eine Plattform zur Messung und Verrechnung von selbstproduzierter Energie. Der vollautomatisierte Prozess werde über eine Blockchain abgewickelt und reduzierte den administrativen Aufwand insbesondere für Zusammenschlüss zum Eigenverbrauch, kurz ZEV.
Feed Informer

Batteriezellfertigung: Erstes europäisches Grossprojekt bei EU-Kommission eingereicht

4 Tage 11 Stunden ago
(ee-news.ch) Das deutsche Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Unterlagen des ersten Grossprojekts zur europäischen Batteriezellfertigung an die Europäische Kommission übersandt und das Projekt damit formell gegenüber der Europäischen Kommission notifiziert. An dem Projekt nehmen deutsche Unternehmen sowie Unternehmen aus sechs weiteren europäischen Mitgliedstaaten teil.
Feed Informer

Zevvy.ch: Eigenverbrauch leichtgemacht

4 Tage 15 Stunden ago

Stromkonsumentinnen und -konsumenten, die auf dem eigenen Dach Solarstrom produzieren, können diesen direkt selbst nutzen, anstatt ihn komplett ins Netz einzuspeisen. Die App Zevvy hilft dabei, den eigens produzierten Solarstrom im geteilten Eigenverbrauch abzurechnen. Cyrill Burch, Gründer des EVG-Zentrums und der App Zevvy, erklärt im Podcast des Bundesamts für Energie BFE, warum er und sein Team Zevvy entwickelt haben, wie sich die App von Konkurrenzprodukten abhebt und welche Hürden damit für Eigenverbrauchsgemeinschaften abgebaut werden können.

Continue reading Zevvy.ch: Eigenverbrauch leichtgemacht at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

energeiaplus