IG Windkraft: Ausschreibungen stürzen Windenergie in Europa in tiefe Krise

16 Stunden 59 Minuten ago
(ig windkraft) Die Ergebnisse der aktuellen Ausschreiberunde in Deutschland für Windkraft an Land sind besorgniserregend. Während die Gebotshöhen weiter gestiegen sind, wurde für die Hälfte der Ausschreibemengen gar nicht eingereicht (siehe ee-news.ch vom 23.10.2018 >>) „Ausschreibungen bei der Windenergie können die Energiewende nicht stemmen“, bemerkt Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft.
Feed Informer

Le Laténium plonge dans l’ère du solaire!

18 Stunden 6 Minuten ago

Sur l’initiative de l’association Compáz, le musée du Laténium expose à partir du 23 octobre une fresque photographique et photovoltaïque extraordinaire des palafittes immergés du lac de Neuchâtel. Cette oeuvre d’une vingtaine de mètres de long constitue un exploit artistique et technologique, et étoffe de la plus belle manière la mise en scène muséale du parc archéologique du musée. Les photos imprimées en haute définition et intégrées à des panneaux solaires permettent de valoriser ce patrimoine mondial de l’UNESCO tout en délivrant de l’énergie pour alimenter l’éclairage des salles d’exposition.

Continue reading Le Laténium plonge dans l’ère du solaire! at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

bfe_wp

Energieeffizienz: Das Bundesamt für Energie und AGVS-Garagisten arbeiten zusammen

18 Stunden 59 Minuten ago
(PM) Neues Abgasmessverfahren, angepasste CO2-Zielwerte, Konsequenzen für die Energieetikette auf Neuwagen: Rund um das Thema Energieeffizienz und Emissionen von Fahrzeugen ist politisch einiges im Gange. Die Garagisten des Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) und das Bundesamt für Energie setzen sich gemeinsam für nachhaltige Mobilität ein. (Texte en français >>)
Feed Informer

VDE-Institut: Zertifiziert Roof-Top-PV-Anlage einer High-School in den USA

18 Stunden 59 Minuten ago
(PM) Das VDE-Institut hat die Roof-Top-Installation einer PV-Anlage auf dem Dach der Nausset Regional High School in Cape Cod, Massachusetts (USA) geprüft und zertifiziert. „Das Thema erneuerbare Energien vermittelt die High School ihren Schülerinnen und Schülern bereits seit vielen Jahren in Projekten und Arbeitsgemeinschaften. Und so entstand der Plan, selbst aktiv in saubere Energie zu investieren“, erklärt Ansgar Hinz, CEO des Technologieverbandes VDE.
Feed Informer

dena: Erste Solaranlagen mit Blockchain in Simbabwe in Betrieb

20 Stunden 59 Minuten ago
(dena) In Simbabwe wurden zwei neue Solaranlagen eingeweiht, die das Thüringer Unternehmen maxx-solar mit Unterstützung des Renewable-Energy-Solutions-Programms (RES) der Deutschen Energie-Agentur (dena) errichtet hat. Das Besondere daran: Die Anlagen wurden zum Teil mit Spenden finanziert, die ebenso wie spätere Zahlungen für den Stromverbrauch über eine Blockchain abgewickelt werden.
Feed Informer

Impulse für das energieeffiziente Bauen in Bern

1 Tag 5 Stunden ago
An der Messe ‹Bau+Energie› vom 15.–18. November in Bern packen rund 300 Fachfirmen aus. Sie zeigen, wohin sich das nachhaltige und energieeffiziente Bauen in der Schweiz entwickelt. Das Herbstseminar macht zum Auftakt eine Auslegeordnung zur Energiewende 2050 und zur Strommarktliberalisierung.
Feed Informer

Verdichtung und Ökologie

1 Tag 19 Stunden ago

Verdichtet ökologisch bauen – geht das? Das ist eine der Fragen, denen sich das Schweizer Bauforum am 22. November in Luzern widmen wird.

Sacha Menz, Architekturprofessor an der ETH Zürich, Dr. Marko Virant, Leiter Immobilien der Stadt Luzern, und Philippe Kaufmann, Leiter Real Estate Consulting bei Implenia, sprechen über die Konflikte zwischen Ökologie, Städtewachstum, Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Anschliessend diskutieren die Teilnehmenden über ökologisches Bauen und ökologische Immobilien. Das Schweizer Bauforum richtet sich an öffentliche und private Bauherrschaften, Investoren, Betreiber, Planer und weitere Fachleute.

Continue reading Verdichtung und Ökologie at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

bfe_wp

Exportinitiative: Myanmar weist steigendes Potenzial für erneuerbare Energien auf

1 Tag 19 Stunden ago
(©EEE) Am zweiten Myanmar-Deutschland Symposium am 13. September 2018 hat ein Vertreter des Ministeriums für Elektrizität und Energie von Myanmar (MOEE) nähere Informationen zu einem Gesetzesvorhaben zur Förderung von erneuerbaren Energien bekannt gegeben. Myanmar besitzt ein hohes Potenzial für die Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien, jedoch fehlte bisher eine Gesetzgebung, welche die Entwicklung von erneuerbaren Energien regelt.
Feed Informer

PPVX: Stieg letzte Woche um 1.4% auf 914 Punkte

1 Tag 19 Stunden ago
(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 1.4% auf 914 Punkte, der NYSE Arca Oil fiel um 2.9%. Seit Jahresanfang 2018 liegt der PPVX mit -23.6% währungsbereinigt rund 36 Prozentpunkte hinter dem Erdölaktienindex (+12,2%). Die Top-3-Titel seit Jahresanfang sind SunRun (+116%), Solaria Energía y Medio Ambiente (+56%) und Vivint Solar (+26%). Der PPVX-Börsenwert beträgt rund 21.7 Mrd. Euro.
Feed Informer

Forever or in a hundred years

4 Tage 19 Stunden ago

So lautet der Titel einer Ausstellung in der Altefabrik in Rapperswil. Er entstand aufgrund der Videoarbeit «We Are Champions» von Inas Halabi – einer in Palästina geborenen Künstlerin, die dank einer Atelierresidenz auch in der Schweiz tätig war. In «We Are Champions» kombiniert Halabi ein Interview mit einer Mitarbeiterin des Kernkraftwerks Gösgen mit Filmmaterial des US-Verteidigungsministeriums. Die zwei Zeitangaben «forever» und «in a hundred years» stammen aus dem Interview und haben einen Bezug zur Entsorgung der radioaktiven Abfälle in der Schweiz: Etwa in hundert Jahren könnte sich der Bundesrat dafür entscheiden, ein dannzumal gebautes und überwachtes geologisches Tiefenlager zu verschliessen.

Continue reading Forever or in a hundred years at BFE-Magazin energeiaplus | Energiemagazin des Bundesamtes für Energie.

bfe_wp

Schweizer Erfindung: Heizt ganze Hallen mit Sonnenwärme

4 Tage 19 Stunden ago
(PM) Mit Sonnenenergie lässt sich nicht nur Strom produzieren. Auch die Wärme der Sonne kann genutzt werden. Doch die Solarthermie fristet neben der bekannten Photovoltaik ein Schattendasein. Ein Luzerner KMU ändert das nun mit Unterstützung der Klimastiftung Schweiz.
Feed Informer