Zum Inhalt

Engagiert für Erneuerbare Energien, Effizienz und Klimaschutz

Aktuell

Prof. Jürg Rohrer zeigte in seinem Vortrag auf, dass sich über das Prinzip der «Eigenverantwortung» höchstens 20 % der erforderlichen Treibhausgas-Reduktion erzielen lässt. Die Präsentationen finden Sie hier.

Mehr als die Hälfte des Schweizer Erdgases stammt aus Russland. Was sind die Kriterien beim Gas Einkauf? Das beschreibt der Verband der Schweizerischen Gaswirtschaft (VSG) auf seiner Webseite. Mehr hier.

Woher kommt die Energie beim erneuerbar heizen? Beispielsweise aus Sonneneinstrahlung, der  Umgebung, aus Holz oder vom Fernwärmenetz. Wie es funktioniert, zeigt die Videoserie «kurz erklärt» von erneuerbarheizen.ch.

Die Aktion ging Ende Juni 2021 zu Ende. Bis Ende Jahr werden 60 neue Solaranlagen im Kanton Glarus installiert sein die zusammen ~500’000 kWh pro Jahr erneuerbaren Strom produzieren. Mehr hier.

Beiträge

Die Zeitung veröffentlichte einen Bericht zu unserem Info-Abend in Ennenda.

60 neue Anlagen dank dem PV-Sorglospaket im Kanton Glarus und noch viel Potenzial für mehr!

Ein Beitrag vom «Klima-Natur-Energie Kongress 2021» über die Risiken, wenn wir nichts ändern.

Wie müssen Einkünfte aus privaten PV-Anlagen im Kanton Glarus versteuert werden?

Newsletter abonnieren

Mitglied werden

Schreiben Sie uns

News aus aller Welt